Physiotherapie/Massage

Mit der Physiotherapie werden hauptsächlich Funktionsstörungen des Bewegungsapparates behandelt.
Im Fokus stehen Schmerzlinderung und Verbesserung der Gelenkbewegung.

Die bekannte, klassische Massage wirkt bei Muskelverspannungen, Verhärtungen, Kopfschmerzen, Reizdarm oder Erschöpfungssyndromen. Die klassische Massage kann als Teil- oder Ganzkörpermassage angewendet werden.